Transparenzinitiative

Die Bürgerstiftung Bonn trägt das Siegel "Initiative Transparente Zivilgesellschaft" der Transparency International Deutschland e.V.. Zahlreiche Akteure aus der Zivilgesellschaft und der Wissenschaft haben zehn grundlegende Punkte definiert, die jede zivilgesellschaftliche Organisation der Öffentlichkeit zugänglich machen sollte.

10 Punkte für mehr Transparenz

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr unserer Organisation

Bürgerstiftung Bonn
Wilhemstraße 23 a
53111 Bonn

Gründungsjahr 2001

2. Vollständige Satzung und weitere Informationen über die Stiftung

Satzung

Über uns

3. Angaben zur Steuerbegünstigung

Die Bürgerstiftung Bonn ist nach dem Freistellungsbescheid des Finanzamts Bonn-Innenstadt, Steuernummer 205/5760/0744 vom 28.11.2019 für den Veranlagungszeitraum 2015 bis 2017 nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des KStG von der Körperschaftsteuer befreit, weil sie ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten mildtätigen und gemeinnützigen Zwecken im Sinne der §§ 51 ff. AO dient.

4. Name und Funktion der wesentlichen Entscheidungsträger

Gremien

Geschäftsführung

5. Tätigkeitsbericht des Vorstandes

Tätigkeitsbericht 2020

6. Personalstruktur

Geschäftsführer (hauptamtlich, 100 %), 1 Referent (hauptamtlich, 100 %), 1 Assistentin (hauptamtlich, 60%), je eine geringfügig Beschäftigte und eine Honorarkraft, 21 Projektleiter und Standortpaten (ehrenamtlich) sowie mehr als 220 Ehrenamtliche in Gremien und in Projekten (u. a. Kochpaten, Singpaten und Theaterpaten).

Ansprechpartner

7. Mittelherkunft

Bilanz 2020

GuV 2020

8. Mittelverwendung

Bilanz 2020

GuV 2020

Projekte

9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten

Die Bürgerstiftung Bonn wurde auf Initiative der Sparkasse KölnBonn gegründet. Sie hat im Jahr 2020 das Gütesiegel des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen für Bürgerstiftungen erworben.

Die Bürgerstiftung Bonn ist Mitglied im Bundesverband Deutscher Stiftungen.

10. Zuwendungen, die mehr als zehn Prozent der gesamten Jahreseinnahmen ausmachen

Die Bürgerstiftung Bonn hat im Geschäftsjahr 2020 außer von der Sparkasse KölnBonn als Stifterin und der Stiftung Jugendhilfe der Sparkasse in Bonn für das Projekt "Bonner Bildungsfonds" keine Spenden erhalten, die mehr als 10 Prozent der gesamten Jahreseinnahmen ausmachen.